CLP GHS Rohrmarkierer: Rohrkennzeichnung mit neue Reihe an Rohrmarkierern

Um in Europa einen einheitlichen Standard zu ermöglichen, hat Brady eine neue Reihe an Rohrmarkierern eingeführt, die mit den neuen EU-Verordnungen übereinstimmen.

1. Was sind CLP-Symbole?

Die Verordnung 2008/1272/EC bietet 9 neue Symbole.

2. Welche Produkte werden mit den neuen CLP-Symbolen in unser Sortiment aufgenommen?

  • Rohrmarkierer mit Träger
    • Standard-Rohrmarkierer Typ 1
    • Rohrmarkierer auf Rollen - Typen 2 und 3
  • Rohrmarkierer ohne Träger
    • Standard-Rohrmarkierer Typ 1
    • Rohrmarkierer auf Rollen - Typen 2 und 3

3. Wie lange ist die CLP-Übergangszeit? 

  • Verbindlich ab 1. Dezember 2010 für Substanzen
  • Verbindlich ab 1. Juni 2015 für chem. Verbindungen

4. Vorteile:

  • Verbesserte Sicherheit:
  • Durch das Fehlen von Rohrkennzeichnungen oder durch eine Kennzeichnung von minderer Qualität werden alle in der Umgebung arbeitenden Mitarbeiter einem Risiko ausgesetzt. Unkenntnis darüber, welche Substanzen in den Rohrleitungen sind, kann zu schweren Unfällen führen.
  • Niedrigere Kosten:
    Durch eine Investition in klare, lesbare Kennzeichnungen können Sie andere mögliche Kosten, wie entstehende Kosten durch Unfälle, vermeiden.
  • Zeiteinsparung:
    Durch eine klare Kennzeichnung können die Rohrleitungen schnell identifiziert werden und Verfahren, wie routinemäßige Wartungsarbeiten, werden dadurch beschleunigt.
Für weitere Informationen ...