SkipNavLinkText
menu

Etiketten

Etiketten nach Eigenschaft

Drucker

Drucker nach Anwendung

Software

Lockout Tagout

Sicherheitskennzeichnung

Rohrmarkierer

Mehr Produkte

Einfaches Melden von Funktionsstörungen bei öffentlichen Anlagen

Fallstudie

AGSM Lighting, eine Tochtergesellschaft der AGSM Verona SpA Group, ist auf dem Gebiet der öffentlichen Beleuchtung tätig.

Zu den Aufgaben des Unternehmens gehört es, durch die Reduzierung der Lichtverschmutzung und die Nutzung praktischer Lösungen zur Energieeinsparung das Image der Stadt zu verbessern und die öffentliche Sicherheit zu erhöhen. AGSM Lighting bietet den Einwohnern von Verona die Möglichkeit, Funktionsstörungen von Lichtmasten ganz einfach und genau über ihr Smartphone zu melden.

Die Herausforderung: Einfaches Melden fehlerhafter Lichtmasten durch Einwohner

Lichtmasten tragen in Städten maßgeblich zu einer einladenden, sicheren und angenehmen Umgebung bei. Sie sind ein Standard und dennoch ein wichtiger Bestandteil jeder Stadt, da die Bürger darauf zählen, dass sie die Straßen, Gehwege und Plätze beleuchten. Wenn ein Lichtmast nicht funktioniert, wünscht sich jeder Passant, dass die Beleuchtung unverzüglich repariert wird.

AGSM Lighting suchte eine Lösung, mit der jeder Einwohner ausgefallene Lichtmasten schnell, einfach und präzise melden kann. Zu diesem Zweck wollte AGSM Lighting jeden Lichtmast über einen eindeutigen QR-Code mit dem firmeneigenen Webportal vernetzen.

Lösungen: Ein robustes Etikett für den Außenbereich, das überall gedruckt werden kann

Wir stellten AGSM Lighting Muster unseres äußerst zuverlässigen B-595 Etikettenmaterials zur Verfügung. B-595 ist ein selbstklebendes Vinyletikett, das sich einfach anbringen lässt und auch im Außenbereich stets gut lesbar bleibt und zuverlässig haftet. Es ist beständig gegen UV-Strahlung, Feuchtigkeit und Schmutz, zeichnet sich durch seine Langlebigkeit aus und ist in zahlreichen Farben erhältlich.

Außerdem lässt sich das B-595 Etikett mit dem industrietauglichen BradyPrinter i3300 Etikettendrucker ganz einfach in jedem Büro, Geräteraum oder größeren Fahrzeug drucken. Die Etikettenrollen werden vom Drucker automatisch erkannt und können nach dem Einsetzen innerhalb von 20 Sekunden bedruckt werden. Nach dem Drucken werden alle Etiketten oder Schilder automatisch zugeschnitten.

Mit den zugehörigen Brady Workstation-Apps zur Etikettengestaltung können Anwender schnell und einfach völlig neue Etiketten oder Schilder erstellen, bereits erstellte Anwendungsvorlagen verwenden und Etiketten serialisieren. Weiterhin können Daten aus externen Quellen automatisch importiert und gedruckt werden. So müssen Daten nicht mühsam manuell eingegeben werden, und Tippfehler werden vermieden.

Nachdem unsere Lösung genehmigt wurde, installierte ein technisches Team von Brady den Drucker in den Räumlichkeiten von AGSM Lighting, sodass der Kunde unmittelbar damit beginnen konnte, völlig eigenständig Kennzeichnungen zu drucken und an allen Lichtmasten anzubringen.

agsm pole

Ergebnisse: Bürger können problemlos präzise Reparaturen von Lichtmasten in die Wege leiten

Die Bürger in Verona können nun einfach die QR-Codes von Lichtmasten mit ihrem Smartphone scannen, um eine Reparatur in die Wege zu leiten. Nach dem Scannen können sie über das Webportal von AGSM Lighting zusätzliche Informationen bereitstellen, damit sich ein gut informiertes Reparaturteam auf den Weg machen kann.

55.000 Lichtmasten in Verona und Nachbarstädten wurden bereits mit einem Etikett versehen, das einen eindeutigen QR-Code, eine Seriennummer in menschenlesbarer Form, eine Telefonnummer und die Adresse einer Webseite enthält. Durch diese Maßnahme wurde jeder Lichtmast mit einer gut sichtbaren, eindeutigen ID gekennzeichnet, sodass die Kommunikation mit den Bürgern wesentlich verbessert wurde und Wartungs- und Reparaturarbeiten nun wesentlich effizienter durchgeführt werden können.