menu

Etiketten

Etiketten nach Eigenschaft

Drucker

Drucker nach Anwendung

Software

Lockout Tagout

Sicherheitskennzeichnung

Rohrmarkierer

Mehr Produkte

Visuelle Sicherheitskontrollsysteme

Sorgen Sie mit hochwertigen Materialien für eine zuverlässige Kennzeichnung direkt am Einsatzort.

Anhänger anzeigen Inspectiontimer anzeigen

Auf allen Baustellen sind Mitarbeiter Risiken und Gefahren ausgesetzt. Hier ereignen sich 20,9 % aller tödlichen Arbeitsunfälle in der EU. Um teure Unfälle aufgrund von Baugeräten, die sich nicht in einwandfreiem Zustand befinden, zu vermeiden, bietet Brady einen Anhänger mit einem Halter und einem Einsteckschild an. Diese Lösung lässt sich individuell an Kundenbedürfnisse anpassen und sorgt für eine bessere Compliance mit rechtlichen Vorschriften, mehr Sicherheit am Arbeitsplatz und eine höhere Effizienz bei Inspektionsarbeiten.

Compliance mit Vorschriften für die Gerätesicherheit

Visuelle Sicherheitskontrollsysteme helfen Unternehmen dabei, die Vorschriften der EU-Richtlinie 2009/104/EG in Bezug auf die Gerätesicherheit zu erfüllen. Visuelle Sicherheitskontrollsysteme sorgen dafür, dass Inspektionsergebnisse direkt am Einsatzort auf dem Gerät selbst zur Verfügung stehen. Anhänger sind für so gut wie alle Geräte und Werkzeuge verfügbar, beispielsweise Leitern, Gerüste, Bohrer, Fahrzeuge und Motoren. Anwender können jederzeit auf einen Blick erkennen, wann das jeweilige Gerät zuletzt geprüft wurde. Alle Inspektionsprotokolle werden auf entnehmbaren Einsteckschildern aufgezeichnet, mit denen sich die Aufbewahrungspflichten gemäß der EU-Richtlinie erfüllen lassen.

Vermeiden von Arbeitsunfällen und Verzögerungen

Wenn visuelle Sicherheitskontrollsysteme ordnungsgemäß verwendet und deutlich sichtbar an Geräten angebracht werden, zeigen sie stets den aktuellen Inspektionsstatus des jeweiligen Geräts. Das Inspektionsprotokoll auf dem Einsteckschild des Anhängers zeigt, wann das Gerät als betriebsbereit eingestuft wurde. Wenn die Inspektion ergibt, dass das Gerät nicht betriebsbereit ist, wird das Einsteckschild entfernt. Auf dem Halter wird dann deutlich der Hinweis „Nicht verwenden“ angezeigt. Auf diese Weise können visuelle Sicherheitskontrollsysteme kostspielige Arbeitsunfälle verhindern, die durch den Gebrauch von untauglichen Gegenständen resultieren.

Äußerst effiziente Geräteinspektionen

Auf jedem Halter und Einsteckschild des visuellen Sicherheitskontrollsystems können empfohlene Inspektionsverfahren für das jeweilige Gerät angebracht werden. Sowohl die Halter als auch die entnehmbaren Einsteckschilder lassen sich individuell an Kundenbedürfnisse anpassen. Sie können die Standardisierung von Geräteinspektionsverfahren unterstützen, auch wenn diese sich im Lauf der Zeit ändern oder weiterentwickeln. Auf den Einsteckschildern und Haltern kann auch ein QR-Code aufgedruckt werden, um einen digitalen Inspektionsablauf über ein Smartphone und die Safetrak-Software von Brady zu ermöglichen. Diese Lösung umfasst die Inspektionsplanung und das automatische Erstellen von Inspektionsberichten.

Visuelle Sicherheitskontrollsysteme nach Kategorie anzeigen