SkipNavLinkText
menu

Etiketten

Etiketten nach Eigenschaft

Drucker

Drucker nach Anwendung

Software

Lockout Tagout

Sicherheitskennzeichnung

Rohrmarkierer

Mehr Produkte

Einfaches Speichern und Abrufen von Informationen
auf bzw. von jedem Gegenstand oder jeder Maschine


Kontaktieren Sie uns

Scannen Sie Bleam-Codes, die auf unseren zuverlässigen Etiketten für die Industrie aufgedruckt werden, um wichtige Informationen auf jedem Gegenstand oder jeder Maschine zu speichern oder abzurufen. Ein Bleam-Code ist eine eindeutige ID-Verschlüsselungsmethode, ähnlich einem modernen Barcode, der auf ein Etikett gedruckt wird, das anschließend auf einer Vorrichtung oder einem Gegenstand angebracht wird. Er kann mit einem Smartphone oder Tablet, auf dem die UBleam App installiert ist, aus einiger Entfernung gescannt werden. Sie können damit auf alle Informationen, die auf einer bestimmten Vorrichtung gespeichert sind, auf erweiterte Weise zugreifen, die Bleam-Cover genannt wird.

GooglePlayBadge
AppleBadge

Augmented Reality (AR, Erweiterte Realität)

Scannen Sie den Bleam-Code auf einer Vorrichtung, die Sie eben gekennzeichnet haben, um Wartungsdokumente, Inspektionsverfahren, Bilder und Videos hinzuzufügen oder um eine Verbindung mit Plattformen wie SAP herzustellen. Alle Daten werden zentral auf dem Cloud-Backend gespeichert.

Bleam-Codes können aus einer Entfernung abgelesen werden, die dem 50-fachen der Code-Größe entspricht, und zwar bis zu 100 Codes gleichzeitig.


 

Äußerst zuverlässig

Da die Bleam-Codes auf unseren zuverlässigen Etikettenmaterialien für die Industrie gedruckt werden, können sie rauen Bedingungen standhalten und bleiben lange lesbar. So können Sie sehr viel länger auf die Informationen zugreifen, die auf einer Maschine oder einem Gegenstand gespeichert sind. Alle unsere Etikettenmaterialien wurden anhand international anerkannter Methoden getestet, die Testergebnisse sind in den technischen Datenblättern enthalten.

Drucken Sie in Ihrem Betrieb

Dank unserer Partnerschaft mit UBleam können Bleam-Codes jetzt mit unseren professionellen Etikettendruckern auf unseren beständigen Etikettenmaterialien gedruckt werden. Fügen Sie beim Gestalten von Etiketten mit den Brady Workstation Apps einfach einen Bleam-Code auf dem Etikett ein. Brady kann in Zusammenarbeit mit UBleam-Services auch große Mengen vorgedruckter Bleam-Codes liefern.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!